Jever – friesisch nah an der Nordsee

Datum:

Dauer:

Preis:

EZ-Zuschlag:

Mindestteilnehmerzahl:

13.06. – 18.06.2019

6 Tage

611,00 €

80,00 €

20

1. Tag Anreise

Anreise über Köln, Münster und Osnabrück bis nach Jever im Landkreis Friesland. Die Stadt hat viele Facetten zu bieten und beim Bummeln in den zahlreichen Grünanlagen kann man viele Brunnen und Denkmäler bewundern. In Jever, nur einen Steinwurf vom Wattenmeer entfernt, im malerischen Ort, treffen Sie auf Ihr ***Hotel Schützenhof. Im Hotel angekommen werden die Zimmer verteilt und Sie nehmen das Abendessen ein. Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunen und einem Fitnessraum. Entspannung, Genuss und Wohlfühlatmosphäre erwarten Sie.

2. Tag Stadtführung Jever

Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Jever. Lernen sie die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Nach einer interessanten Stadtführung über die Geschichte der Stadt erhalten Sie im Teehaus Jever Informationen zur Friesischen Teekultur und Zubereitung des Friesentees sowie die Verkostung von Tee und Tee-Gebäck. Am Nachmittag heißt Sie die Jever-Brauerei herzlich willkommen. Bei einer spannenden Brauereiführung erfahren Sie wie die Jever Bier brauen. Ein fachkundiger Brauereiführer navigiert Sie durch das historische Brauereimuseum, bevor es dann in die moderne Braustätte geht. Nach einem Blick hinter die Kulissen laden wir Sie zu einer Bierprobe ein. Zurück im Hotel erwartet Sie nach dem Abendessen ein lustiger Friesenabend mit Musik.

3. Tag Nordseeinsel Langeoog

Frisch gestärkt vom Frühstück bringt Sie unser Bus nach Bensersiel. Dabei entdecken Sie die Schönheiten der ostfriesischen Landschaft. Von dort geht es mit der Fähre hinüber zur Insel Langeoog. Weite Strände, wilde Dünenlandschaft und pure Natur werden Sie begeistern. Mit je-
der Umdrehung der Schiffsschraube auf der kurzen Überfahrt nähern Sie sich der einmaligen Meereslandschaft. Auf Langeoog angekommen, erwartet Sie bereits eine Kutsche, die mit Ihnen eine gemütliche Infotour auf der Insel unternimmt. Humoristisch führt Sie Ihr Kutscher an den Sehenswürdigkeiten der Insel vorbei, ehe Sie die Mittagszeit im Dorf oder am Strand verbringen können. Unternehmen Sie einen Bummel durch die tollen Boutiquen der Strandstraße, oder trinken Sie eine leckere Tasse Kaffee in einem der zahlreichen Cafes der Insel. Mit der Fähre geht es am Nachmittag wieder aufs Festland zurück.

4. Tag Küstenfahrt auf der Störtebekerstraße

Moin – Moin! Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung. Erleben Sie die “Störtebekerstraße” mit Blick auf den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. In den vielen Sielorten an der Küste, wie z.B. dem malerischen Greetsiel, Neuharlingersiel, Bensersiel oder Harlesiel, befinden sich die kleinen Häfen mit den liebevoll ge- pflegten Fischkuttern. Die schön restaurierten Giebel der Kapitänshäuser und viele Zeitzeugen des Jahrhunderte alten Kampfes gegen verheerende Sturmfluten werden Ihnen begegnen. Freuen Sie sich auf die interessanten Geschichten zum Wattenmeer und der Naturgewalt der Nordsee. An den schönsten Stellen unterbrechen wir die Fahrt und legen Pausen zum Essen, Kaffeetrinken, Bummeln und Fotografieren ein.

5. Tag Wilhelmshaven

Heute Vormittag entführen wir Sie nach Wilhelmshaven. Bei einer Stadtrundfahrt werden Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Im Süden der Stadt sehen Sie den schönen Banter See, den Innenhafen und die prachtvolle Kaiser-Wilhelm-Brücke. Vom Südstrand aus haben Sie einen herrlichen Blick über den Jadebusen. Bei gutem Wetter können Sie sogar das gegenüberliegende Ufer sehen. Am Nachmittag gehen Sie auf Hafenrundfahrt. Mit der MS „Harle Kurier“ starten Sie zu einer unvergesslichen Fahrt in den Marinehafen, zu den Tanker-Löschbrücken und zum Jade-Weser-Port. Erleben und bestaunen Sie Deutschlands einzigen Tiefwasserhafen. Wir wünschen Ihnen bereits heute viel Spaß.

6. Tag Bestens erholt und doch viel erlebt…

… geht es wieder Richtung Heimat. Noch einmal gemütlich frühstücken, dann heißt es Abschied nehmen von der Nordsee.