Harz entdecken

Datum:

Dauer:

Preis:

EZ-Zuschlag:

Mindestteilnehmerzahl:

21.09. – 25.09.2019

5 Tage

497,00 €

60,00 €

22

1. Tag Anreise

Anreise über Wetzlar, Kassel und Goslar bis nach Wernigerode im Harz. Genießen Sie die unberührte Natur des Naturparks Harz und die Annehmlichkeiten Ihres Hotels. Das Haus befindet sich direkt in der Innenstadt. Optimaler Ausgangspunkt für Erkundungen der historischen und malerischen Altstadt. Nach der Ankunft werden sie in Ihrem **** HKK Hotel mit einem Schierker Feuerstein begrüßt. Nach dem Zimmerbezug verwöhnt Sie im Restaurant der Küchenchef mit kulinarischen Köstlichkeiten vom schmackhaften kalt-warmen Dinnerbuffet. Anschließend können Sie in geselliger Runde in der gemütlichen Bierstube „Berliner Zille“ den Abend beenden, an lauen Sommerabenden auch auf der Außenterrasse. Entspannung und Ruhe finden Sie im Wellnessbereich „Atempause“ mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Fitnessgeräten.

2. Tag Wernigerode – Stadtführung - Schloss

Lassen Sie es heute gemütlich angehen. Nach dem Frühstück vom reichhaltigen Buffet nehmen Sie an einer Stadtführung durch die „Bunte Stadt“ Wernigerode im Harz teil. Die liebenswerte Altstadt birgt viele architektonische Sehenswürdigkeiten, darunter das mit üppigem Schnitzwerk verzierte Rathaus, das Schiefe Haus, die Alte Schmiede, das Schloss und ein großartiges Ensemble farbenfroher Fachwerkhäuser. Am Nachmittag fahren Sie mit der Bimmelbahn hinauf zum mittelalterlichen Schloss Wernigerode. Auf dem Schlossberg erwarten Sie neben einer herrlichen Aussicht mehrere Möglichkeiten zur Einkehr in Restaurant und Cafes. Das Museum Schloss Wernigerode zeigt in 40 Schauräumen die Wohnkultur des deutschen Hochadels, Stilmöbel und Kunsthandwerk der letzten Jahrhunderte. Nach einer Schlossbesichtigung mittel Audio-Guide können Sie von der Freiterrasse des Schlosses einen wunderbaren Blick über die Stadt und den Harz werfen.

3. Tag Hexentanzplatz

Am Vormittag erleben Sie Abwechslung und gleichzeitig Entspannung bei der geführten „Seilbahn-Tour mit Hexe-Pur“ zwischen dem Hexentanzplatz, Bodetal und Rosstrappe. Die Seilbahnhexe Gondolina begrüßt Sie herzlich und entführt Sie zu interessanten, mystischen Plätzen und schwebt mit Ihnen sanft durch die Lüfte. Mit einem mo- dernen Sessellift geht es auf die Rosstrappe. Ein echter Geheimtipp! Oben angekommen, können Sie nach einer Wanderung durch die imposante Naturkulisse den Hufabdruck des sagenumwobenen Riesenpferdes inklusive toller Aussicht bestaunen. Hier besuchen Sie den Sagen-Pavillon auf der Rosstrappe und erleben multimedial die berühmte Rosstrappensage. Anschließend laden wir Sie im „Hexenkessel“ zu einem kleinen Mittagessen ein. Den Blick gen Osten, genießen Sie langsam ins Tal schwe- bend einen einzigartigen Blick über Thale und das Harzvorland. Wieder unten angekommen fahren Sie per Kabinenbahn von Thale zum Hexentanzplatz und spazieren, geführt von der Hexe „Gondolina“ zum Bergtheater. Genießen Sie wechselnden Aussichten, schroffe Felsen, grüne Hänge, reißende Wildwasser und in der Ferne der Brocken und die Teufelsmauer. Von der Aussichtsplattform an der Rappbodetalsperre, größter Stausee des Harzes, genießen Sie während der Rückfahrt zum Hotel einen fantastischen Panoramablick.

4. Tag Goslar – Schifffahrt Okerstausee

Nach dem reichhaltigen Frühstück erkunden Sie die alte Hansestadt Goslar, die einst ein Machtzentrum der Kaiser im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation war. Noch heute entdeckt man in der faszinierenden Altstadt die Spuren dieser glanzvollen Vergangenheit. Zahlreiche sorgfältig restaurierte und denkmalgeschützte Fachwerkhäuser, verwinkelte und kopfstein gepflasterte Gassen sowie im posante Kirchen prägen das prachtvolle mittelalterliche Stadtbild Goslars. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie u. a. das Rathaus, Marktplatz, Kaiserworth (Gildehaus der Großkaufleute), Gerberviertel und die Kaiserpfalz. Nach einer individuellen Mittagspause fahren Sie durch den Naturpark Harz zur Okertalsperre. Erleben Sie eine Schiffsrundfahrt in entspannender Atmosphäre der gewaltigen Berg- und Seenlandschaft. Genießen Sie die frische Harzer Brise und lassen Sie sich von den zahlreichen Panoramablicken inspirieren.

5. Tag Heimreise

Mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Rückreise zum Heimatort an.